Einladung zur GV 2019

Am 5. Februar wurden die Einladungen zur Generalversammlung am 11. Mai 2019 per Post versendet bzw. bei den ganzjährigen Bewohnern in den Postkasten gegeben. Neu ist dieses Jahr die Möglichkeit, die Vorschreibung und weitere Informationen auch per E-Mail zu erhalten. Einige unserer Bewohner haben dieses Service bereits in Anspruch genommen, dadurch wird Papier, Porto und Verwaltungsaufwand gespart und nebenbei noch ein wertvoller Beitrag für unsere Umwelt geleistet. Da wir für alle Mitglieder und auch deren Begleitpersonen ausreichend Platz bei der Generalversammlung haben sollten und ein aktiver Verein auch vom Engagement seiner Mitglieder lebt, ersuchen wir alle Mitglieder um zahlreiches Erscheinen.

Wertes Mitglied,
hiermit laden wir Sie herzlich zu unserer GENERALVERSAMMLUNG am Samstag, den 11. Mai 2019 um 14:00 Uhr in den Vereinsgarten des KGV Am Anger ein.

Tagesordnung
1. Begrüßung und Eröffnung nach Feststellung der Beschlussfähigkeit
2. Trauerkundgebung
3. Verlesung des Protokolls aus 2018
4. Bericht des Obmannes, der Kassa und der Kontrolle,
5. Antrag der Kontrolle auf Entlastung des Vorstandes
6. Anträge
7. Allfälliges

Es wird darauf hingewiesen, dass Anträge an die Generalversammlung spätestens bis zum 07.Mai 2019 beim Vorstand schriftlich einzubringen sind.
Wahl- und diskussionsberechtigt ist laut Satzung nur das ordentliche Mitglied! Stimmberechtigt ist nur ein Mitglied pro Parzelle.
Da wir für alle Mitglieder und auch deren Begleitpersonen ausreichend Platz im Festzelt haben sollten und ein aktiver Verein auch vom Engagement seiner Mitglieder lebt, ersuchen wir alle Mitglieder um zahlreiches Erscheinen.
Wir machen die Mitglieder darauf aufmerksam, dass im Falle der Beschlussunfähigkeit der Generalversammlung eine halbe Stunde zugewartet wird. Nach Ablauf dieser Wartezeit wird ohne Rücksicht auf die Zahl der erschienenen Mitglieder, die Generalversammlung gemäß Tagesordnung durchgeführt.
Durch das Ausscheiden von Frau Johanna PLACHO in der Funktion der Kassaführung des KGV Am Anger, wurde diese Funktion von der bisherigen Stellvertreterin Frau Renate WOLF per 1.Dezember 2018 übernommen. Frau Nina HERZOG wurde als Kassier Stellvertreterin in den Vorstand kooptiert. Im Rahmen der Generalversammlung am 11.Mai 2019, sollen diese in ihren Funktionen bestätigt werden.

image_pdf

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*